Gratisartikel rund um Verkehr 2024 » aktuelle Sammlung

Kostenlos im Internet bestellen | Gratisartikel Produktproben für Kinder & Babys

*2024 gibt es Nachschub!*

Verkehrssicherheit ist und bleibt ein wichtiges Thema. Da ist es nicht verkehrt, wenn man die verschiedenen Punkte immer wieder in Erinnerung ruft wie…

  • nicht rasen
  • schauen, ob der Weg frei ist
  • auf die grüne Ampel warten
  • Sicherheitsabstand halten
  • nicht ablenken lassen

Durch diesen Deal kannst du verschiedene Gratisartikel bestellen, die sich rund um Straßen, Autos, Verkehr und Unfälle drehen. Es handelt sich dabei um Kostenloses für Kinder, aber teilweise auch für Erwachsene. Denn die sind in den meisten Fällen ja die Übeltäter.

Die aktuellen Gratisartikel, die sich um Themen wie Finger weg vom Handy oder Fuß runter vom Gaspedal drehen, sind sowohl kostenlos als auch versandkostenfrei. Es kann außerdem unverbindlich bestellt werden, weil man keine Verpflichtungen eingeht.

Übersicht & Sammlung: aktuelle Gratisartikel rund um Verkehrsmitteln

leider lokal in Hessen: „Duft-Tobi“ (bedruckter Duftbaum) im Juli 2024 und August 2024 *neu hinzugefügt*

kostenloser Artikel: Landstraßen-Monster-Sonnenblende gratis bestellen beim Ministerium für Verkehr von Baden-Württemberg

VW T-Roc Gewinnspiel im Juni 2024, Juli 2024, August 2024, September 2024, Oktober 2024, November 2024 und Dezember 2024

Auto Gewinnspiel bis zum 31.12.2024 (VW Tiguan)

Gelbe Karten kostenfrei bestellen >>> zum Geschenk

Aktion Kinder-Unfallhilfe (Sticker und mehr)

Runter vom Gas

Rettungskarte ausdrucken, Aufkleber anfordern

Hinweisaufkleber Rettungskarte im Fahrzeug von DEKRA

Produktmuster Autoaufkleber

>>> Parkscheibe & mehr bei AXA

>>> Achtung-Kinder-Plakate von rs2 solange der Vorrat reicht

>>> Aktion sicherer Straßenverkehr (lokal)

aktuell gibt es statt den üblichen 3000 Bonuspunkte bei >>> Erstbeantragung der ATU-Card! Die Punkte sorgen für 30 Euro Guthaben für den nächsten Einkauf bei ATU!

Magazin ADAC Urlaub kostenlos (Bestellung per E-Mail)

Poster und mehr gratis bei Deutscher Verkehrssicherheitsrat